Songs des Monats #006 – Oktober

Reformationstag, Halloween, was auch immer ihr heute feiert, Fakt ist: Der Oktober ist so gut wie vorbei und daher gibt es hier nun die Songs des Monats Oktober:

 

  • Foo Fighters – Arlandria: Die Foo Fighters sind eine Band, an der es kein Vorbeikommen gibt. Jeder kennt sie, oder hat zumindest schon einmal von ihnen gehört. Arlandria ist ein sehr kraftvoller Song, der mich berührt hat, seit ich ihn das erste Mal gehört habe.
  • Skinny Lister – Geordie Lad: Vor kurzem brachten die sympathischen Briten von Skinny Lister ihr neues Album an den Start. Die erste Auskopplung daraus hört auf den Namen „Geordie Lad“ und geht direkt ins Ohr!
  • Kid Kopphausen – Das Leichteste der Welt: Gisbert zu Knyphausen begleitet mich musikalisch schon eine ganze Weile, doch erst vor Kurzem habe ich auch Kid Kopphausen für mich entdeckt. Zur Erklärung es handelt sich dabei um die gemeinsame Band mit Nils Koppruch. Dieser Song hat für mich etwas Magisches und positives. Genau das, was man im trüben Herbst gut gebrauchen kann!
  • Johnossi – Air is free: Johnossi sind zurück. Nach 3 Jahren gibt es endlich neue Musik der beiden Schweden und die macht definitiv Lust auf mehr! Gut, dass die Vinyl-Single mit 3 Bonustracks ab 11. November erhältlich ist.
  • Bilderbuch – I <3 Stress: Im Februar erscheint das neue Bilderbuch-Album „Magic Life“, fleißig, fleißig, diese Österreicher. Um uns die Wartezeit zu versüßen gibt es nun bereits den 2. Song des Albums zum Anhören.
  • ALL – She’s My Ex: Vor Kurzem war eine sehr liebe Freundin zu Besuch in Berlin und wir haben neben einer Plattenladentour natürlich auch viel Musik gehört. Unter anderem von ALL, da sie beim Stöbern auf eine Platte der Band stieß und schon lange für sie schwärmt. Nun, scheinbar ist es ansteckend, denn ich bin definitiv angefixt!
  • All diese Gewalt – Laut denken: Heute vor einer Woche waren ich und eine Freundin im Roten Salon auf dem Konzert von All diese Gewalt. Das neue Album, auf dem auch dieser Song zu finden ist, läuft bei mir derzeit auf „Heavy Rotation“.

Nachhören könnt ihr die oben genannten Songs natürlich wie immer auf Spotify: